Umbau an Suzuki V-Strom

Umbau an Suzuki V-Strom

Der erste große Umbau an der V-Strom wurde nun durchgeführt.
Unten rum wurde der Sturzbügel in Kombination mit dem Motorschutz von SW-Motech verbaut welch einen sehr soliden Eindruck macht. Um den Motorschutz montieren zu können muss der Schutzbügel von Suzuki oder von SW-Motech verbaut sein.

Weiter sind noch Handprotektoren und ein Tankrucksack hinzugekommen.
Die Protektoren sind an zwei Punkten vom Lenker montiert und bieten zusätzlichen Schutz der Hebel bei einem Sturz.
Um den Tankrucksack zu befestigen wird am Tankdeckel ein Ring befestigt welches den Rucksack an Position hält.
Zusätzlich ist der Tankring und Rucksack mit einem Kabelsatz ausgestattet um die Bordspannung in den Rucksack zu bekommen um ggf. die Kamera während der Tour laden zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.